Wegweisungsartikel für Zürich?

Seit 1998 gibt es in Bern einen Wegweisungsartikel. Geht es nach dem Willen des Regierungsrates, erhält der Kanton Zürich bald auch einen solchen Artikel. Ein neues Polizeigesetzt ist in Arbeit. Bereits zuvor hat sich SP-Stadträtin Esther Maurer für einen Wegweisungsartikel eingesetzt. Die GRÜNEN und auch Stadträtin Monika Stocker wehren sich wehement gegen die zunehmende Ausgrenzung von Menschen im öffentlichen Raum.

 

Dossier Wegweisung